Bunte Socken - Der absolute Hingucker

Was für den einen undenkbar ist macht das Outfit für den anderen überhaupt erst komplett. Bunte Socken sind aktuell absolut angesagt und erfreuen sich immer mehr Anhängern. Es gibt sogar Studien, die Trägern von ausgefallener Kleidung und auffälligen Farben den größeren Erfolg zusprechen. Natürlich kann man bei dem Versuch durch bunte Socken hervorzustechen aber auch einen Griff ins Klo landen. Hier erfährst du, wie du bunte Socken am besten kombinierst und ihr volles Potential im Outfit zum Vorschein bringst.

Wozu kann man bunte Socken tragen? Wann sollte man eher den schlichten Strumpf wählen?

Strümpfe können, wenn sie bewusst eingesetzt werden, ganz wesentlich zur Gesamtwirkung des Outfits beitragen. Die Grundregel lautet hier: Zum Businessschuh gilt ein schwarzer, dunkelgrauer oder dunkelblauer Kniestrumpf als korrekt. In der Freizeit sind Farben und Muster dagegen erlaubt. Allerdings ist die weiße Tennissocke aus dem Sechserpack hier absolut Tabu. Ein weißer Kniestrumpf aus feiner Baumwolle oder Seide dagegen kann eine gute Wahl darstellen. Aber nur zu einem sehr hellen oder weißen Gesamtoutfit mit hellbraunen oder weißen Schuhen. Auch wer sich an zweifarbige Spectator-Schuhe oder Sattel-Oxfords herantraut, kann dazu weiße Strümpfe tragen.

Bunte Socken - feinster Look, wenn richtig kombiniert

Hier ein Beispiel: zu dunkelblauem Anzug, hellblauem Hemd und dunkelblauer Krawatte mit weißen Pünktchen sind rote Strümpfe denkbar. Wichtig ist, dass man nicht zu viele Farben am Körper trägt. Socken mit Mustern können ebenso schick aussehen. Wenn sie z.B. dieselbe Farbe aufweisen wie das Einstecktuch, welches farblich mit der Krawatte oder der Fliege abgestimmt ist, dann können wir von einem sehr stilvollen Outfit sprechen. Vor farbigen Strümpfen sei immer dann gewarnt, wenn der dunkle Anzug zu einem wirklich ernsten Anlass getragen wird. Auch zu sehr feinen Veranstaltungen mit Dresscode – zum Beispiel »Black Tie« – sollte natürlich die Form gewahrt und auf farbige Strümpfe verzichtet werden. Das war’s aber auch schon mit den Ausnahmen, denn ansonsten darfst du wirklich zu allem bunte Socken tragen – sei es zur Jeans, zum Smart-Casual-Outfit oder auch zum Anzug.

Klick dich jetzt zu deinem Lieblingsprodukt